Finca Klara Partida La Torra E-03726 Benitachell +34 965058548
Sur base de 3 opinions

Finca Klara – Benitachell

FotoFotoFotoFoto

Désolé, il n'y a pas d'informations complémentaires disponibles à propos de ce logement en français. Plus d'infos peuvent être trouvés dans les langues suivantes :

Contact

Karin and Nicola
Partida La Torra
Poligono 6
E-03726 Benitachell
Espagne

Demande de réservation

Prenez contact sans aucun engagement

Autres chambres d'hôtes et hôtels de charme dans les environs...

Expériences des visiteurs précédents

Séjour: septembre 2011

Ecrit le 25 octobre 2011 par Claudia (Voyageur seul, âge 35-44)

Finca Klara
Général:
10/10
Chambre:
10/10
Service:
10/10
Petit déjeuner:
10/10
Charme:
10/10
Prix / qualité:
10/10
Total:
10/10

Ich bin über das Internet im Januar auf die Finca Klara gekommen. Es hat mir von den Bildern schon total gefallen daß ich dann für September buchte.
Ich war alleinreisend und kannte Moraira schon von anderen Urlauben.
Ich wurde herzlich aufgenommen von der Besitzerin Karin.Fühlte mich sofort wohl.Die Finca und die Zimmer sind sehr modern und sehr komfortabel ausgestattet.Und die Aussicht von meiner Terrasse war gigantisch schön,Blick aufs Meer und den Ifach und Moraira.
Der Pool war sehr schön und auch unterm Sternenzelt konnte man schwimmen ohne daß jemand was dagegen hatte.
Abends kann man den Tag auf der grossen gemütlichen Terrasse ausklingen lassen.
Die Finca ist sehr ruhig gelegen,aber man ist trotzdem nicht weit von dem Geschehen weg.
Es gibt mehrere Golfplätze in der Nähe.
Wenn man Ausflüge machen will,kann man jederzeit Karin fragen.Sie gibt einem dann Tipps was man sehen kann.
Ich fühlte mich so gut aufgehoben und werde im November nochmals die Finca Klara besuchen.
Und das war auch nicht mein letzter Besuch in der Finca Klara.
Wer einmal dort war,will immer wieder hin.
Für einen erholsamen Urlaub gibt es nichts besseres.

Séjour: juin 2011

Ecrit le 25 octobre 2011 par Kerstin L. (Couple, âge 45-54)

Finca Klara
Général:
10/10
Chambre:
10/10
Service:
10/10
Petit déjeuner:
10/10
Charme:
10/10
Prix / qualité:
10/10
Total:
10/10

Die Finca wurde von der Besitzerin selbst gebaut und erst 2010 fertiggestellt. Von der Terrasse und dem Garten aus hat man einen unverbaubaren Blick über die Küste und das Meer. Die Besitzerin wohnt selbst im Haupthaus, vier Apartments für Gäste befinden sich in den zwei Flügeln ebenerdig zu beiden Seiten der Terrasse. Jedes Apartment hat eine eigene kleine Terrasse nach außen. Die große sehr schön eingerichtete Küche, das Esszimmer und das große Wohnzimmer mit TV und Kamin stehen allen Besuchern zur Mitbenutzung zur Verfügung. Die Apartments sind hell, freundlich eingerichtet, jedes individuell, die Badezimmer sind modern und hell, mit vielen Ablagemöglichkeiten, die Betten sehr gut (Matratzen und Lattenroste eines namhaften deutschen Möbelhauses). Zwei Apartments sind zusätzlich mit einer Kitchenette ausgestattet. Täglich wird gründlich saubergemacht. SAT-TV und W-Lan sind vorhanden und die Internet-Nutzung ist im Preis enthalten.
Besonders gefallen hat uns die absolute Ruhe dort, man hört keine Autos, keinen Fluglärm. Ab und zu bellt in der Ferne ein Hund, man hört tagsüber Bienen summen und abends Grillen zirpen. Wirklich eine Oase der Entspannung!

Das Haus befindet sich an der spanischen Costa Blanca, etwas außerhalb der Ortschaft Benitachell, oberhalb von Moraira. Zum nächsten Strand in Moraira sind es mit dem Auto etwa 10 Minuten, darüberhinaus gibt es viele schöne Badebuchten in der Nähe, für die man allerdings ebenfalls ein Auto benötigt.
Im Ort Benitachell gibt es einen Masymas-Supermarkt; in unmittelbarer Nähe (auf dem Weg nach Moraira) liegen Aldi, Lidl und einige weitere Supermärkte. Kulinarisch wird so ziemlich alles in gut erreichbarer Entfernung geboten, was das Herz begehrt. Hier spürt man deutlich den boomenden internationalen Tourismus an der Küste. Die Besitzerin der Finca gibt gerne gute Ratschläge, was Restaurants, Bade- und Ausflugsmöglichkeiten betrifft.
Wer sich einmal die vielen schönen Orte entlang der Costa Blanca und im wunderschönen Hinterland ansehen möchte, ist hier genau richtig aufgehoben, denn sowohl nach Norden hin (Valencia, Denia...) als auch nach Süden (Altea, Benidorm, Calpe...) und in den Bergen (Guadalest!) gibt es sehr viel Schönes zu sehen.
Die Flughäfen in der Nähe sind Alicante und Valencia, wobei erster etwas näher und verkehrsgünstiger liegt. Valencia ist allerdings unbedingt einen Abstecher wert, die Stadt bietet sehr viel, so dass es sich unter Umständen empfiehlt, nach Ankunft am Flughafen oder vor Abflug einige Stunden dort zu verbringen.
Das Anmieten eines Autos (problemlos in Alicante oder Valencia) ist unbedingtes Muss; ohne fahrbaren Untersatz geht hier gar nichts.

Die deutsche Besitzerin kümmert sich aufmerksam und liebevoll um ihre Gäste. Da sie selbst im Haus lebt, ist sie ansprechbar, geht auf alle Wünsche und Anregungen ein und steht jederzeit mit Tipps und Ratschlägen zur Seite. Da sie schon jahrelang in Spanien lebt und hervorragend spanisch spricht, kann sie auch in Notfallsituationen weiterhelfen.

In der Finca ist kein Restaurant vorhanden.
Allerings lädt die Besitzerin ihre Gäste zu einem Frühstück im schönen großen Esszimmer im Haupthaus ein. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, es gibt Kaffee, Tee und Saft soviel man mag, dazu allerlei Käse- und Wurstwaren, Marmeladen, Müslis, Joghurts, und auf Wunsch werden Eier frisch zubereitet. Diese Leistung ist im Preis bereits enthalten, es wird nichts extra berechnet.

Die Finca bietet einen sehr sauberen, schönen Pool mit Meerblick. Wer will, kann sich morgens gleich aus dem Bett ins kühle Nass stürzen, ohne dafür durch eine Lobby gehen zu müssen. Auch das Reservieren einer Liege ist nicht nötig. Es gibt rund um den Pool reichlich Sitz- und Liegemöglichkeiten im Schatten und in der Sonne.
Sport und Unterhaltung wird in den Urlaubsorten geboten, auch z.B. Golf.

Wer Entspannung, Erholung und die Möglichkeit, eine wunderschöne Gegend mit überraschender Landschaft und vielfältigen Möglichkeiten zu entdecken sucht, der ist hier genau richtig aufgehoben! Weniger geeignet ist die Finca für Familien mit kleinen Kindern, da die direkte Nähe zum Meer fehlt und man in der Regel viel mit dem Auto unterwegs ist. Auch für junge Leute, die Action und Nachtleben suchen, ist das sicher nicht das Richtige. Mein Eindruck war, dass die Gäste der Finca sich gegenseitig respektieren und alles mit Ruhe und Gemütlichkeit angehen. Ich denke, wer diesen Gedanken teilt, ist hier genau richtig aufgehoben und kann einen wirklich schönen Urlaub verbringen.

Séjour: octobre 2011

Ecrit le 24 octobre 2011 par Thomas61 (Couple, âge 45-54)

Finca Klara
Général:
10/10
Chambre:
10/10
Service:
10/10
Petit déjeuner:
10/10
Charme:
10/10
Prix / qualité:
10/10
Total:
10/10

Urlaub bei Freunden- unter diesem Motto waren wir schon 2mal in der Finca. Die atemberaubende Lage, die Ruhe, das Ambiente und der Flair der Finca lassen sofort Urlaubsstimmung aufkommen. Liebevoll wurde diese von der Besitzerin Karin gebaut und ausgestattet. Das Projekt soll auch um einen Wellness-Bereich mit Jacuzzi und Sauna erweitert werden. Tolle, geschmackvolle Ausstattung der Zimmer, reichhaltiges Frühstück, immer ein ruhiges Plätzchen am Pool, mehr braucht es nicht für einen perfekten Entspannungsurlaub.
Wir kommen gerne wieder keine Frage, die Finca und die Costa Blanca sind immer eine Reise wert.